Klaus Marschall

Autor

Mitglied des BördeAutoren e. V.

Geboren 1971 im westfälischen Ibbenbüren und aufgewachsen im beschaulichen Dorf Schale, studierte in Münster Mathematik und Chemie. Hauptberuflich arbeitet er heute als Lehrer in einem Berufskolleg im sauerländischen Arnsberg. Er wohnt seit 2005 in Soest.

Als Koautor schrieb Marschall die Autobiografien „Der Clown mit der Trommel“ vom ehemaligen TRIO Schlagzeuger Peter Behrens (2013 veröffentlicht) und „Hauptsache Laut!“ vom Ex Spider Murphy Gang  Drummer Franz Trojan (2015 veröffentlicht). Für Erstere erhielt Klaus Marschall die Auszeichnung „Deutscher Biographiepreis 2014“

2017 erschien in Zusammenarbeit mit dem Comedyzauberer und Moderator Frank Katzmarek das Debut im Romanbereich namens „Kreuzfahrt der Eitelkeiten“- ein Comedy Roman mit Seegang.

2020 folgte in Zusammenarbeit mit dem Veranstalter Malte Jochimsen das Buch „Mok Man!“ über die nordfriesische Festivalreihe „Kultur auf den Halligen, die seit 2009 jährlich auf der Hallig Langeness stattfindet.

Im Mai 2021 erscheint der Bildband „Die Jahre zwischen 40 und 30“ über die Band Torfrock, zu denen Marschall die Textanteile beisteuerte.

Zurzeit arbeitet Marschall mit an der Autobiografie von Peter Illmann, Kultmoderator der 80er Jahre Musik- und Talksendungen „Formel Eins“, „P.I.T“ und „Peter´s Popshow“. Gleichzeitig beschäftigt er sich mit der Autobiografie über Potsch Potschka, Gitarrist der legendären „Nina Hagen Band“ und der NDW Größe „Spliff“.

Adresse

Deutschland

Kontakt

Social

Kontakt

Ulrichertor 4
59494 Soest

info@kulturbuero-soest.de
+49 2921 / 31101

Öffnungszeiten

Derzeit nur per Mail

Presseservice


© 2020 Kulturbüro Soest. All rights reserved.
Supported by Makro-Media.