Bördeautoren

Autor, Verein

Wir sind die BördeAutoren

Am 6. Juni 2018 gründeten wir, ein Dutzend Literaturliebhaber, die selber gerne schreiben, aus unseren monatlichen Treffen heraus den gemeinnützigen Verein „BördeAutoren e.V.“ Wir leben in Soest und Umgebung und haben alle bereits Romane, Kurzgeschichten oder Gedichte in eigenen Büchern und Anthologien veröffentlicht. Inzwischen gibt es auch schon gemeinsame Publikationen. Neben der gegenseitigen Unterstützung ist es ein wesentliches Ziel unserer Vereinigung, in einer Zeit immer stärker werdender medialer Überflutung wieder zum Lesen zu verführen. Denn Fernsehen, Smartphon und Tablet können das gute alte Buch nicht gänzlich ersetzen. Uns ist es in Zeiten zunehmender Digitalisierung des Kulturlebens ein besonderes Anliegen, die phantastische Welt des Kopfkinos beim Lesen oder Hören von Geschichten nicht in Vergessenheit geraten lassen – und auch die Freude am Klang und Rhythmus von Gedichten nicht. Das betreiben wir neben eigenen Lesungen in der Region auch im Rahmen des zweijährigen regionalen Literaturfestivals „Lit.Soest“, an dessen Idee und Organisation wir maßgeblich beteiligt sind.


Mitglieder der BördeAutoren

Julia Beylouny
Eva Borgmann
Ludmilla Dümichen
Bodo Gerlach
Anja Grevener
Andrea Hundsdorfer
Hannelore Johänning
Michaela Kaiser
Lisa Keil
Rudolf Köster
Monika Loerchner
Klaus Marschall
Luzie Irene Pein
Wolfgang Pippk
Dagmar Schindler
Adele Stein
Eva von Kleist


Adresse

Rudolf Köster
Kasernenweg 3
59494 Soest
Deutschland

Kontakt

Social

Galerie

Kontakt

Ulrichertor 4
59494 Soest

info@kulturbuero-soest.de
+49 2921 / 31101

Öffnungszeiten

Derzeit nur per Mail

Presseservice


© 2020 Kulturbüro Soest. All rights reserved.
Supported by Makro-Media.