Bettina Briesenick-Becker

Künstlerin

Mitgliedschaft: Künstlerhaus BEM Adam, Kunstverein Kreis Soest e.V.

Kommt man ins Atelier von Bettina Briesenick-Becker wird man sogleich umhüllt von weißen, luftigen Skulpturen und kleinteiligen Objekten, die den ganzen Raum bis zur Decke ausfüllen. Die konsequent in weiß gearbeiteten „Cotonagen“ fangen das Licht ein, schweben im Raum und bieten ein vielfältiges Formenspiel. Trotz Leichtigkeit thematisieren diese Arbeiten in ihrer Vieldeutigkeit immer auch existentielle Themen des Menschen. Ambivalenz und Vergänglichkeit sind auch in den aktuellen Werken mit der Frage nach den Bedingungen eines sicheren Ortes, verwoben.
Die Künstlerin hat ihr Atelier im Künstlerhaus BEM Adam in Soest.

Bildende Kunst

..Objekt,Skulptur, Installation“ Ausgangspunkt meiner Arbeiten ist die Frage nach der Gestaltung von „Zwischenräumen“, die durch die uns eigenen menschlichen Ambivalenzen stets präsent sind. Ambivalenz, definiert als Vieldeutigkeit, Paradoxon, Unschärfe, im Vagen bleiben.., ist ein individuelles als auch gesellschaftliches Phänomen, besonders in Phasen von Veränderung und Übergänge“

Adresse

Atelier im Künstlerhaus BEM Adam
Teinenkamp 43
59494 Soest
Deutschland

Social

/

Galerie

Kontakt

Ulrichertor 4
59494 Soest

info@kulturbuero-soest.de
+49 2921 / 31101

Öffnungszeiten

Derzeit nur per Mail

Presseservice


© 2020 Kulturbüro Soest. All rights reserved.
Supported by Makro-Media.