Traummelodien der Klassik

Wann: 29.01.2022 | 20:00 Uhr
Location: Stadthalle Soest, Großer Saal
Adresse: Dasselwall 1, 59494, Soest

„Traummelodien der Klassik“, mit bekannten und beliebten Werken weltbekannter Komponisten der Klassischen Musik. In einem musikalischen Feuerwerk voller Schwung, Dynamik und auch Besinnlichkeit werden Mozart, Bach, Brahms, Saint-Saens und Rossini mit ihren prägnantesten Werken zu hören sein – ebenso wie Musiker aus dem slawischen Raum: Dvorak, Smetana, Rimski-Korsakow und Tschaikowsky.

Mit ihrem Konzert der „Traummelodien“ begeistern die Musiker der Tschechischen Kammerphilharmonie die Freunde der klassischen Musik weltweit seit 25 Jahren durch ihr technisches Können, ihre musikalische Sorgfalt, ihre Leidenschaftlichkeit und durch ein perfekt aufeinander abgestimmtes Zusammenspiel aller Interpreten. Durch das Programm führt die sympathische Schauspielerin Melinda Thompson. Sie erläutert den Hintergrund zu den gespielten Stücken und weiß als ausgebildete Opernsängerin über manch interessante Begebenheit zu der Musik und zu den Komponisten zu berichten.

Das Ensemble der Tschechischen Kammerphilharmonie Prag hat sich seit 1989 international einen hochgeschätzten Namen erspielt. Namhafte Dirigenten aus aller Welt haben dem Orchester ihren Stempel aufgedrückt. Bereits dreimal wurde dem Orchester die „Goldene Schallplatte“ verliehen. Seit circa 15 Jahren gastiert das Ensemble auch regelmäßig auf den Konzertbühnen in Deutschland: In Berlin zum Beispiel sind die Berliner Philharmonie und das Konzerthaus am Gendarmenmarkt für die Tschechischen Kammerphilharmonie fast zu einem zweiten Zuhause geworden.

Heute liegt die Musikalische Leitung in den Händen von Petr Chromczak. Das Programm wird ergänzt nicht nur von den glänzenden Stimmen der zwei Gesangssolisten Monika Brychtova und Dusan Rusicka, sondern auch vom meisterhaften Oboesolisten Zdenek Adam.

Facebook:

Tickets:

Kontakt

Ulrichertor 4
59494 Soest

info@kulturbuero-soest.de
+49 2921 / 31101

Öffnungszeiten

Derzeit nur per Mail

Presseservice


© 2020 Kulturbüro Soest. All rights reserved.
Supported by Makro-Media.