Soester Jazz Ensemble

Wann: 19.11.2021 | 20:00 Uhr
Location: Museum Wilhelm Morgner
Adresse: Thomästr. 1, 59494, Soest

Die Band präsentiert neue Kompositionen der Pianistin Louisa Kimmel in Stilrichtungen wie Swing, Latin und Funk | Museum Wilhelm Morgner | Eintritt 15 € (erm. 8 €) | TAKE 5 JAZZFESTIVAL

Im Rahmen von »Take 5 – Das Jazzfestival am Hellweg« präsentiert das Soester Jazz-Ensemble, das im vergangenen Jahr sein 15-jähriges Bestehen feiern konnte, ein Programm mit Kompositionen von Louisa Kimmel, die sich in ganz unterschiedlichen Stilrichtungen wie Swing, Latin und Funk bewegen. Aus ihrem Repertoire sind Titel wie »Stoopin` It«, »Louie the Hat« oder »Nocturne in Blue« zu hören, aber auch einige neue Kompositionen. Auch die »Erkennungsmelodien« der Band wie der unverwüstliche »Blue Sea Blues« haben ihren festen Platz im Programm. Wie in jedem Jahr finden sich auch diesmal Gedichtvertonungen im Repertoire, darunter eine Interpretation von William Shakespeares Sonett 128, »How oft when thou, my music, music play’st«. Die Zuhörer erwartet ein stimmungsvoller Abend im Foyer des Museums Wilhelm Morgner.

Facebook: https://www.facebook.com/MusikschuleSoest

Tickets: https://hellwegticket.de/

Kontakt

Ulrichertor 4
59494 Soest

info@kulturbuero-soest.de
+49 2921 / 31101

Öffnungszeiten

Derzeit nur per Mail

Presseservice


© 2020 Kulturbüro Soest. All rights reserved.
Supported by Makro-Media.