SO ARTig!? – SOMMERSPASS – WIR FAHR’N ANS MEER…1

Wann: 11.06.2022 | 10:00 Uhr
Location: Musikschule Soest, SUSATO Saal
Adresse: Schültingerstraße 3-5, 59494, Soest

 „SOMMERNACHTSTRÄUME“ – die Musikschule Soest wird 75 Jahre alt

Viele Soester:innen erinnern sich noch gerne an die jährlich wiederkehrenden »Sommerlichen Musiktage« in und um die Alt St. Thomae-Kirche, in denen sich seit Anfang der 1990er Jahre über mehr als zwei Jahrzehnte neben der »Kammerphilharmonie Amadé« als Festivalorchester auch zahlreiche Musikgrößen aus der europäischen Klassikszene in Soest präsentierten.

Anlässlich unseres Jubiläums möchten wir etwas von dieser Atmosphäre und diesem Flair in die Stadt zurückbringen: Im Rahmen eines kleinen Festivals vom 11. bis 19. Juni 2022, das unter dem Motto »Sommernachtsträume« steht, wird es für die Orchester und Ensembles der Musikschule die Gelegenheit geben, diesen klanglich außerordentlich reizvollen, einzigartigen Konzertraum im »Schiefen Turm« für musikalische Darbietungen zu nutzen. Auch der malerische Pfarrgarten wird, wie bei den »Sommerlichen«, als Aufführungs- und Aufenthaltsort mit einbezogen.

Im Vorfeld der Festivalkonzerte gibt es eine intensivierte Probenarbeit – die Orchester und Ensembles der Musikschule erarbeiten das Konzertprogramm in Workshops mit Unterstützung einiger hochkarätiger Gastdozenten.

Für zehn Tage steht das Kirchenschiff unter dem »Schiefen Turm« im Zeichen der Musik. Wir laden herzlich ein zu vielfältigen kleineren und größeren Konzertereignissen mit jungen Musikerinnen und Musikern und namhaften Gästen. Genießen Sie zudem den grünen Pfarrgarten, nicht nur in den Konzertpausen, sondern vor allem beim Musikschulfest am Samstagnachmittag, 18. Juni, mit einem blumigen, musikalischen und zirzensischen Programm. Alle Veranstaltungen des Jubiläumsfestivals finden im und um den „Schiefen Turm“ statt.

11. Juni | 10:00/11:00 Uhr | »SOMMERSPASS – WIR FAHR’N ANS MEER…«

Ein Angebot zum Kennenlernen des Elementarunterrichts im »Musikgarten« für Kinder von 2,5 bis 6 Jahren und deren Eltern | Mit den Dozentinnen Margit Filipponi und Mara Dobbelstein | Tylman Susato-Saal der Musikschule.  MEHR ZU DIESEM WORKSHOP:

Kinder und Eltern sind herzlich eingeladen, einen Einblick in den Unterricht zu bekommen und die Elementarkurse kennenzulernen.

KURS 1 | 10:00 – 10:45 Uhr | Altersstufe 2,5 bis ca. 4 Jahre | Alle Kinder und ihre Eltern werden mit Fingerspielen, Reimen, Tänzen und Liedern auf den Sommer eingestimmt.

KURS 2 | 11:00 – 11:45 Uhr | Altersstufe 4 bis 6 Jahre | Die Kinder sind eingeladen, sich mit Reimen, Liedern, in Bewegung und mit Instrumenten auf eine Reise ans Meer zu begeben.

Auf ein buntes Sommerpotpourri mit bekannten und vielen neuen Gesichtern freuen sich Margit Filipponi und Mara Dobbelstein. Am Klavier begleitet uns Bettina Casdorff.

ANMELDUNG im Sekretariat der Musikschule. Die Angebote sind kostenlos  | TEILNEHMERZAHL Kurs 1: bis zu 10 Kinder mit ihren Eltern, Kurs 2: bis zu 12 Kinder| Veranstaltungsort: Musikschule Soest

 

Sponsor: Ingrid Kipper-Stiftung, Stadt Soest, Stadtwerke Soest, Sparkasse SoestWerl, Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW

Kontakt

Musikschule Soest
Schültingerstraße 3-5
59494 Soest

M: musikschulesoest@helimail.de
T: +49 2921 4253

 

Bushaltestelle: Sttiftstraße & Bahnhof 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.soestart.de zu laden.

Inhalt laden

Facebook: https://www.facebook.com/soestart

Veranstalter: Musikschule des Städt. Musikvereins Soest e.V.

 

Kontakt

Wir bitten darum von unaufgeforderten postalischen Zusendungen Abstand zu nehmen. Nehmen Sie vorher gerne per E-Mail Kontakt mit uns auf, um Ihnen Kosten und Zeit zu sparen, sowie im Sinne des Umweltschutzes. Vielen Dank!

Öffnungszeiten

Öffnungzeiten des Büros im 
Kulturhaus Alter Schlachthof
MO-FR: 13-17 Uhr


Vereinbart bitte vorab einen Termin mit uns, um abzustimmen, wann wir vor Ort sind. Per Mail und telefonisch sind wir durchgängig erreichbar!

Presseservice


© 2020 KulturBüro Soest. All rights reserved.

Supported by Makro-Media.