Simplicissimus-Förderpreis

des Kunstverein Kreis
Soest inkl. Publikumspreis

Die nächste jurierte Ausstellung „Die Erben Wilhelm Morgners“ mit Verleihung des Simplicissimus-Preises findet wieder im kommenden Jahr – 2023 – statt, vom 4. Juni – 6. August 2023 im Museum Wilhelm Morgner

Die Ausschreibung wird rechtzeitig auf der Homepage des Kunstvereins veröffentlicht.


jurierte Ausstellung “Die Erben des Wilhelm Morgners – Hommage an einen Westfalen” des
Kunstverein Kreis Soest und der Stadt Soest
• Kunstsparten: Je nach Ausschreibung
• Förderkriterien:
o Kreativität und Originalität
o eigene Position
o Wohnort in oder Bezüge zu Westfalen
o künstlerische Ausbildung oder 3-jährige Ausstellungserfahrung
o Qualität der künstlerischen Arbeit
o Bildrechte der Werke übergehen für den Zeitraum der Ausstellung an den Veranstalter
• Antragsunterlagen:
o Fotografien in DIN A4 – Beschriftung: Name des Künstlers, Titel der Arbeit, Entstehungsjahr,
Material, Technik, Originalmaß
o keine digitale Einreichung oder auf einem Datenträger
o max. 5 Abbildungen von 5 verschiedenen Arbeiten (NICHT ÄLTER ALS 3 JAHRE!)
o Lebenslauf
o Gesamtliste der eingereichten Arbeiten mit Angaben zu jeder Arbeit: Künstler, Titel,
Entstehungsjahr, Material, Technik, Maße, Gewicht, Versicherungswert
• Förderziel: Künstler in eigener künstlerischer Entwicklung stärken
• Entscheidung Simplizissimus-Preis des Kunstverein Kreis Soest: unabhängige, anerkannte Fachjury
• Förderung:
o 1. Preisträger: 1000,- €
o Publikumspreis: 500,- €
• Antragsfrist: 20. November des Vorjahres

Kontakt

Wir bitten darum von unaufgeforderten postalischen Zusendungen Abstand zu nehmen. Nehmen Sie vorher gerne per E-Mail Kontakt mit uns auf, um Ihnen Kosten und Zeit zu sparen, sowie im Sinne des Umweltschutzes. Vielen Dank!

Öffnungszeiten

Öffnungzeiten des Büros im 
Kulturhaus Alter Schlachthof
MO-FR: 13-17 Uhr


Vereinbart bitte vorab einen Termin mit uns, um abzustimmen, wann wir vor Ort sind. Per Mail und telefonisch sind wir durchgängig erreichbar!

Presseservice


© 2020 KulturBüro Soest. All rights reserved.

Supported by Makro-Media.