schlachthof_akustisch: Threepwood`n`Strings

Wann: 23.06.2022 | 20:00 Uhr
Location: Kulturhaus Alter Schlachthof
Adresse: Ulricherstraße 4, 59494, Soest

Schlachthof_akustisch ist die Reihe für Liebhaber handgemachter Musik. Hier präsentieren Künstler ihre selbstgeschriebene Musik. Der Saal bekommt eigens für diese Veranstaltung eine kleine Bühne nah am Publikum. Dieser intime Rahmen schafft eine wunderschöne Atmosphäre, um die Musik hautnah erleben zu können.

Threepwood’N‘ Strings aus dem Ruhrgebiet machen Indie Folk, der sich keine Grenzen setzt. Violine, Mandoline, Gitarre & Piano sowie mehrstimmige Harmonien bilden die Handschrift hochmelodischer Songs, die wie Treibholz (frei übersetzt „threepwood“) zwischen dem offenen Mainstream und musikalischer Einmaligkeit surfen – inspiriert von Pop, Country und den ein oder anderen Balkan Beats. Unbekümmert tauschen Threepwood’N‘ Strings dabei Leadstimmen & Instrumente untereinander und fackeln so ein ums andere Mal ein kleines Feuerwerk der Vielseitig- und Vielsaitigkeit auf den Bühnen der Clubs und Festivals ab.

Threepwood’N‘Strings um Eva Kempa (Violinist & Songwriterin), Selina Hötger (Piano), Robin Rick (Gitarre, Mandoline & vieles mehr) und Kevin Seidel (Gitarre) nutzen ihre unterschiedlichen Charaktere, um gemeinsam eine außergewöhnliche Dynamik zu erschaffen. Erinnerungen werden wach an den virtuosen Charme von Katzenjammer, die schönen Harmonien von First Aid Kit und die kernige Leidenschaft der frühen Mumford & Sons. Doch Threepwood’N‘Strings sind nie nur eines – sie sind viele; und sie lassen sich sicher in keine Schublade stecken.

 

Von “German Blues Award”-Preisträger Chris Kramer entdeckt, veröffentlichten Threepwood’N‘ Strings ihr Debütalbum „The Kingdom of Yours“ (2017) im BTM Musikverlag. Es folgten Tourneen als Support von Mr. Irish Bastard, hunderte Konzerte und Festival-Auftritte im In- und Ausland, gewonnene Newcomer-Contests, Airplays nationaler und internationaler Radiosender und mehr als 300.000 Streams auf Spotify. Mit ihrem zweiten Album „Beyond the Shore“ (2021) brechen Threepwood ’N Strings voller Abenteuerlust und neuen Sounds auf zu neuen Ufern – stets bereit, vermeintliche Grenzen zu versetzen.

 Eintritt: 12,- € über HellwegTicket

www.schlachthof-soest.de

Facebook:

Veranstalter: Kulturhaus „Alter Schlachthof“

 

Kontakt

Wir bitten darum von unaufgeforderten postalischen Zusendungen Abstand zu nehmen. Nehmen Sie vorher gerne per E-Mail Kontakt mit uns auf, um Ihnen Kosten und Zeit zu sparen, sowie im Sinne des Umweltschutzes. Vielen Dank!

Öffnungszeiten

Öffnungzeiten des Büros im 
Kulturhaus Alter Schlachthof
MO-FR: 13-17 Uhr


Vereinbart bitte vorab einen Termin mit uns, um abzustimmen, wann wir vor Ort sind. Per Mail und telefonisch sind wir durchgängig erreichbar!

Presseservice


© 2020 KulturBüro Soest. All rights reserved.

Supported by Makro-Media.