Musikschule Soest

Veranstalter

Die Musikschule Soest ist die traditionelle und zentrale musikalische Ausbildungsstätte in der Stadt und in der Region, ein umfangreiches Angebot an Konzerten und Veranstaltungen macht die Musikschule zudem zum Treffpunkt für vielfältige kulturelle Aktivitäten.

Zweimal jährlich erscheint der Veranstaltungskalender der Musikschule mit jeweils 30 bis 40 eigenen Veranstaltungen und Koop-Projekten mit zahlreichen vernetzten Partnern. Seit langem etabliert haben sich regelmäßige Angebote wie die „Soester Konzerte“ in Trägerschaft des Städt. Musikvereins, die Kinder- und Jugendkonzerte des Sinfonieorchesters der Musikschule in der Stadthalle, Kammerkonzerte im Burghofmuseum, das „PopUp“-Festival im Alten Schlachthof, Konzerte der Burning Big Band oder die ambitionierten Projekte der „Hellway2high“ Bigband.

In Kooperation mit dem Kulturverein „musicWays Germany“ war die Musikschule Soest in jüngster Vergangenheit Veranstalter einiger vielbeachteter Großprojekte und Events, darunter „Modern Times“ und „Together with music“ in der ehemaligen Strabag-Halle, „Arts of Music“ im Museum Wilhelm Morgner und „Roots of Music“ mit jungen Musikerinnen und Musikern aus Südafrika, sowie zuletzt auch Co-Veranstalter beim Projekt „Die Kinder der toten Stadt“.

Adresse

Schültinger Str. 3 + 5
59494 Soest
Deutschland

Social

Galerie

Kontakt

Wir bitten darum von unaufgeforderten postalischen Zusendungen Abstand zu nehmen. Nehmen Sie vorher gerne per E-Mail Kontakt mit uns auf, um Ihnen Kosten und Zeit zu sparen, sowie im Sinne des Umweltschutzes. Vielen Dank!

Öffnungszeiten

Derzeit nur per Mail

Presseservice


© 2020 Kulturbüro Soest. All rights reserved.
Supported by Makro-Media.