Elisabeth Sonneck – Introspektiv – Grüne Werte Führungen mit der Künstlerin: 1. August 11 – 15 Uhr Stiftung Konzeptuelle Kunst |

Wann: 01.08.2021 | 11:00 Uhr
Location: RAUM SCHROTH
Adresse: Thomästraße 2, 59494, Soest

Beginn:  1627808400
Einlass:  

Dem für die historische Bausubstanz in Soest so typischen wie einzigartigen Anröchter Grünsandstein widmet Elisabeth Sonneck eine ausgedehnte koloristische Recherche und eine eigens für den RAUM SCHROTH konzipierte ortsspezifische Installation. Dabei geht es um Fragen der Wahrnehmung und der malerischen Erzeugung von Farbe – das Soester Grün als ein komplexes Spektrum, das subtile Unterschiede wie konträre Töne umfasst. In Sonnecks „Rollbildern“ hängen/liegen/ stehen/lehnen flexible Papierbahnen. Sonnecks artsspezifische Arbeiten betonen die Eigenheiten des Raums und machen ihn zum aktiven Mitspieler der Situation: „Introspektiv – Grüne Werte“ lädt dazu ein, die das Stadtbild estimmende Farbe neu zu sehen.

Facebook:

Tickets:

 

Kontakt

Ulrichertor 4
59494 Soest

info@kulturbuero-soest.de
+49 2921 / 31101

Öffnungszeiten

Derzeit nur per Mail

Presseservice


© 2020 Kulturbüro Soest. All rights reserved.
Supported by Makro-Media.