A.U.G.E.N.B.L.I.C.K.E.

Fotografin

Meine Leidenschaft ist die Welt der Kreativität…

Ich, Mel M., wurde in Arnsberg, im schönen Sauerland geboren. Bereits in jungen Jahren fing ich mit dem Schreiben, dem Fotografieren und der Malerei an. Ich besitze eine klassische Ausbildung im Bereich Maschinenbau, Konstruktion.

Die Fotografie hat mich schon immer fasziniert und begeistert. In jungen Jahren besaß ich eine analoge Spiegelreflexkamera von Olympus (OM2), mit der ich Alles und Jeden fotografierte. Ich bin Olympus treu geblieben, arbeite Heute aber mit einer digitalen Spiegelreflexkamera (E-Serie).

Seit Jahren betreibe ich die Fotografie sehr intensiv und setzte mich in den letzten Jahren auch eingehend mit der digitalen Bildbearbeitung auseinander.
Ich sehe mich nicht in einer bestimmten Kategorie, würde aber sagen, dass die Natur- und Landschaftsfotografie und die phantasievolle Bildbearbeitung meine Lieblinge sind.


2010 – Heute:
Rechte für mein Bild „Mondsüchtig“ als Bühnenbild für die Inszenierung „Phantom der Oper“ an das Management von Deborah Sasson abgetreten. Mein Bild „Mondsüchtig“ wurde und wird für die bekannte Friedhofsszene als Bühnenbild eingesetzt.



„Jeder Augenblick ist einmalig. Er ist individuell wie ein Fingerabdruck. Als Autorin, Künstlerin und Fotografin kreiere ich einen Augenblick, einen Moment, welcher einzigartig und gleichzeitig zeitlos ist. Unser Leben besteht aus tausenden von Augenblicken. Unbedeutende, wie Bedeutende, welche unser Leben bestimmen und beeinflussen. Durch das Schreiben, die Fotografie, die Kreativität habe ich für mich ausdrucksstarke Medien gefunden, mit welchen ich diese Augenblicke einfange und festhalte. Meine Werke, Augenblicke, Momente entstehen durch meinen Fokus und meine Seele.“

(Mel M.`2010)

Erfahre mehr als Autorin über Mel M….

Adresse

Social

Galerie

Kontakt

Öffnungszeiten

Öffnungzeiten des Büros im 
Kulturhaus Alter Schlachthof

Vereinbart bitte vorab einen Termin mit uns, um abzustimmen, wann wir vor Ort sind. Per Mail und telefonisch sind wir durchgängig erreichbar!

Presseservice


© 2020 KulturBüro Soest. All rights reserved.

Supported by Makro-Media.